Sach- und Wollspenden


Immer gebraucht werden

  • Socken (v.a. Gr. 37-45)
  • Beinstulpen
  • Handschuhe
  • Armstulpen 
  • Pulswärmer
  • Mützen
  • Stirnbänder
  • Schal
  • Schalkragen
  • Halswärmer
  • Loops

Da 2/3 der Obdachlosen männlich sind, gerne in gedeckten Farben und großen Größen.  

Bitte darauf achten, dass die Sachen sauber und direkt fertig zur Weitergabe sind (also keine zu vernähenden Fäden, zu reparierende Löcher oder Flecken aufweisen) und für den Einsatz unter einfachen Bedingungen geeignet sind. 

Topflappen, Handyhüllen oder Zierdeckchen sind zwar schön, halten aber leider nicht warm und werden deswegen nicht benötigt. 



Sach- und Wollspenden können ganzjährig verschickt werden an:

Biggy Gralka
An der B 101 Nr.1
14959 Trebbin


Für Berliner besteht auch die Möglichkeit kleinere Mengen an Sach- und Wollspenden in Berlin-Schöneberg abzugeben. Kontakt: BerlinFietz@gmx.de







Da wir ausschließlich mit Spendenwolle arbeiten, sind wir für unsere Arbeit auf Wollspenden angewiesen. Benötigt wird "obdachlosengeeignete" Wolle (gedeckte Farben).







Herzlichen DANK an alle UnterstützerInnen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen